Häufige Fragen

 

Wie vereinbare ich einen Termin für psychologische Beratung,

systemisches Coaching oder Supervision?

Sie können jederzeit telefonisch, über das Kontaktformular oder das online Terminformular einen Termin vereinbaren.

Ich bemühe mich, zeitnah Termine für ein kostenloses 30 minütiges Erstgespräch anbieten zu können.

 

Wie lange dauert ein psychologischer Beratungs- Coachingprozess?

 

Die Dauer und die Häufigkeit der Termine bestimmen Sie.

Wir vereinbaren die Termine flexibel nach Ihren Wünschen miteinander. Systemisches Coaching und psychologische Beratung sind lösungsorientierte Kurzzeitberatungen. Häufig reichen je nach Anliegen, 5-15 Sitzungen, in einem ein- oder zweiwöchigen Abstand aus, um mit den in der Beratung gelernten Inhalten allein weiter arbeiten zu können. Möglich ist jedoch auch eine längerfristige Beratung in größeren zeitlichen Abständen.

 

Werden die Kosten für psychologische Beratung, systemisches Coaching oder Paarberatung von den Krankenkassen übernommen?

 

Die Krankenkassen in Deutschland übernehmen die Kosten für

psychologische Beratung, systemisches Coaching und Paarberatung nicht.

Die Kosten für Psychotherapie übernehmen die Krankenkassen nur dann, wenn "psychische Störungen mit Krankheitswert" vorliegen und wenn die Behandlung von einem psychologischen Psychotherapeut mit einer Kassenzulassung durchgeführt wird. Für privat finanzierte Beratung, gibt es keine Voraussetzungen bezüglich des Anlasses einer Behandlung. Es muss hier keine Krankheitsdiagnose gestellt werden.

Psychologische Beratung, systemisches Coaching und Paarberatung sind Selbstzahlerleistungen, die Kosten werden vom Klienten selbst getragen.

 

 

Welche Vorteile habe ich dadurch, dass ich die Beratung selbst zahle?

 

  • Sie selbst bestimmen über die Dauer und die Frequenz Ihrer Beratung.

 

  • Sie bekommen zeitnah Beratungstermine und haben keine lange Wartezeit, da die sonst erforderlichen Formalitäten, wie eine Antragstellung bei den Krankenkassen, entfällt. Ich bemühe mich innerhalb von 5 Tagen einen Termin für ein kostenloses Erstgespräch anbieten zu können.

 

  • Privat finanzierte Beratung bleibt privat. Ihre Krankenkasse erhält keinerlei Informationen, es werden keine Daten über Ihre Beratung oder Diagnosen erfasst. Nur Sie und ich erfahren etwas von Ihrer Beratung.

 

  • Es muss keine psychische Störung vorliegen um psychologische Beratung oder systemisches Coaching in Anspruch zu nehmen.

 

 

Alle Informationen zum Ablauf erhalten Sie auch hier.

Melden Sie sich gerne, wenn Sie noch Fragen haben oder einen ersten kostenlosen Termin vereinbaren möchten.

 

Ihre Psychologin in Bremen

Johanna Bauer

 

 

 

 

 

kostenloses Erstgespräch

vereinbaren

Häufige Fragen